DEKRA Zertifizierter Baugutachter – Bausachverständiger für NRW

Bausachverständiger und Baugutachter

Wir nehmen Immobilien unter die Lupe und sind in Essen, im Ruhrgebiet und ganz Nordrhein-Westfalen für Sie da!

Das Bausachverständigen-Büro Krüger aus Essen ist spezialisiert auf alle Fragen rund um die Immobilie. Egal ob bei Kauf, Ausbau, Neubau oder auch bei Bauschäden – Als Dipl. -Ing. mit langjähriger Berufserfahrung auf Baustellen aller Art, kann ich Ihnen eine sachkundige Beratung und fundierte Gutachten garantieren!

Beratung bei Hauskauf oder Wohnungskauf – Immobilienbewertung

Man hört es immer wieder: durch schlechte Bausubstanz, feuchte Wände oder auch Pfusch am Bau platzen immer wieder die schönsten Immobilienträume. Lassen Sie es nicht so weit kommen! Wir beraten Sie vor ihrem Immobilienkauf und sagen Ihnen wie viel Geld Ihr Traumhaus wirklich wert ist! Für Kalkulationen eines Baukredites ist die Wertermittlung zwingend erforderlich.
-> Hauskauf Beratung – wir bewerten Ihre Wunsch-Immobilie!

Bauberatung bei Neubau und Modernisierung

Mit jedem Bauprojekt, ob Neubau oder auch Modernisierung, entstehen eine menge Fragen und viele Entscheidungen müssen getroffen werden. Vertrauen Sie einem unabhängigen Baugutachter. Egal ob Kostenkalkulation, Auswahl von energiesparenden Baustoffen oder bei Rechnungs-und Angebotsprüfungen – Ich helfe Ihnen die richtigen Entscheidungen zu treffen!
-> Neu bauen leicht gemacht!

Bauleitung – Schlüsselfertig bauen

Während der Erstellung des Objektes hat ein Bausachverständiger die Möglichkeit, im Rahmen einer baubegleitenden Qualitätskontrolle tätig zu werden. Er wird während der Objekterstellung schadensträchtige Konstruktionen und evtl. Wärmebrücken vor Übergabe erkennen und den Bauherrn darauf hinweisen. Werden solche Problematiken im Vorfeld nicht erkannt, kann dies ungeahnte Folgen haben.
-> Bauleitung vom Fachmann!

Gutachten für Schimmel- und Feuchteschäden

Immer mehr Mieter und Hausinhaber sehen sich mit einer Problematik durch Feuchtigkeit mit einhergehender Schimmelbildung konfrontiert. Schimmelpilze entstehen, wenn günstige Voraussetzung durch dauerhafte Feuchtigkeit gegeben ist. Diese Probleme entstehen in Alt- sowie in Neubauten. Schimmel und Feuchtigkeit ist äußerst gesundheitsschädlich.
-> Schimmel & Feuchtigkeit – wir sagen wo`s herkommt!

Energieausweis – Der Energiepass für Wohngebäude

Der Engergieausweis (oder Engergiepass) liefert Daten über die Energiebilanz eine Gebäudes. Zusätzlich informiert er Sie über Möglichkeiten der wirtschaftlichen Modernisierung. Der Energiepass/Energieausweis ist eine sinnvolle Investition in die Zukunft und hat schon so manche Einsparmöglichkeiten aufgedeckt!
-> Holen Sie sich Ihren Energieausweis

Schadensgutachten – Beweissicherung bei Gebäudeschäden

Nur ein harmloser Riss oder der Bruch einer tragenden Wand? Was kostet die Reparatur eines Gebäudeschadens? Wir klären Sie auf und erstellen Ihnen ein entsprechendes Schadens-oder Schlichtigungsgutachten.

Ein Baugutachten beschreibt i.d.R einen negativen Bauzustand. Das Gutachten klärt darüber auf, ob eine Konstruktion den allgemein anerkannten Regeln der Technik oder den DIN Normen entsprechend ausgeführt wurde oder nicht. In einem Baugutachten werden Ursachen eventuell vorhandenen Baumängel schriftlich dargelegt . Auch nennt das Baugutachten Möglichkeiten zur Sanierung der Baumängel. Wenn es gewünscht wird, werden die hierfür benötigten Kosten ausgewiesen.

Auch in einem gerichtlichen Bauprozess ist es unter Umständen notwendig einen Baugutachter heranzuziehen. Hier hat der Privatgutachter die Aufgabe eine Beweislage zu schaffen, d.h. er ist für die aussagekräftige Benennung von Mängeln in einem Baugutachten verantwortlich. Erst wenn die Parteien sich über einzelne Sachverhalte nicht einigen können, wird das Gericht einen eigenen Bausachverständigen hinzuziehen.
-> Schäden begutachten lassen – DEKRA Baugutachten

Bauabnahme – Baubegleitende Qualitätssicherung

Spätestens bei der Bauabnahme eines fertiggestellten Hauses sollte eine fachkundige Person oder Baugutachter / Bausachverständiger dem privaten Bauherren beratend zur Seite stehen.
Die Bauabnahme stellt einen wichtigen Punkt im Bauprozess dar. Hier wird die Beweislast umgekehrt. Vor der Abnahme ist bei Anzeige eines Mangels die ausführende Firma bzw. der Bauträger dafür verantwortlich zu beweisen, dass kein Baumangel vorliegt, nach der Abnahme ist der Bauherr dafür verantwortlich einen aussagekräftigen Beweis für das Vorhandensein eines Mangels vorzulegen. Um den aussagekräftigen und nicht anfechtbaren Beweis eines Mangels zu erbringen, ist in der Regel nur ein mit besonderer Fachkunde ausgestatteter Baugutachter / Bausachverständiger fähig.
Eine regelmäßige Baubesichtiung mit einem Bausachverständiger ist in jedem Fall ratsam um mögliche Mängel schon früh zu erkennen und zu reparieren.

Bauschäden Fotos

Als Baugutachter habe ich in den letzten Jahren vieles gesehen. Hier eine kleine Auswahl von Schäden an Gebäuden, die ich im laufe der Zeit gesammelt habe:
-> Eine Sammlung von Bauschäden durch Rost, Schimmel und sonstigen Schäden


Frank Krüger
Dipl. Bauingenieur
Frank Krüeger

Rufen Sie mich Jetzt an:
02054 - 93 85 80 oder
Mobil 0170 - 327 37 00
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

DEKRA
;